Vettel gesteht vor Sotschi-Pflichtsieg: "Nicht mehr ganz in unserer Hand"

Wieso Sebastian Vettel daran glaubt, Mercedes 2018 die erste Sotschi-Niederlage zuzufügen, wie er es im WM-Kampf anlegt und wie er mit den Rückschlägen umgeht

Kommentare 0